Hinter den Kulissen des Theater Osnabrück

29.01.2015
2 Bild(er) verfügbar

Mit einem Sonderbus fuhren am Donnerstag, 29. Januar 2015, die 24 Kinder der Mäuse-Gruppe des St. Johannes Kindergartens Hollage mit ihren Erzieherinnen nach Osnabrück ins Theater. Im Rahmen der "Theater-Kiste" hatten die Kinder die Möglichkeit, einmal hinter die Kulissen des Theater zu schauen.

Mit Hilfe eines Theaterpädagogen konnten sie spielerisch einiges lernen, was ein Schauspieler auch lernen muss - z. B. sich niemals auf der Bühne zum Lachen bringen lassen. Das machte natürlich viel Spaß! Auch die Tricks des Bühnenkampfes, wie man z. B. hinfallen kann, ohne sich weh zu tun oder wie Schauspieler es schaffen, sich zu schlagen, ohne sich weh zu tun, ließen die Augen der Kinder leuchten. Die kleinen Teilnehmer waren mit großer Begeisterung und Konzentration bei der Sache. Ihnen allen ist das Theater nun sicher als ein spannender Ort für neue Erfahrungen in Erinnerung geblieben.

Interessantes